27 Gedanken zu „Neuer Blog

  1. Muss ich doch mal testen. Obwohl ich den anderen ja stylisher find … Aber schwarz auf weiß lesen soll ja gesünder für die Augen sein.
    Und man kann ja jetzt doch direkt vom Blog aus die Tweets lesen. Auch praktisch.

    LG W.

  2. „das Blog“ klingt in meinen Ohren auch immer ganz schrecklich, wer hat sich das ausgedacht?

    Dann geh ich mal ein Feed zu Dreamwidth für den Blog anlegen … *g*

    • Wenn das funktioniert *g*

      Das mit dem „das“ kommt wohl daher, dass es halt eigentlich „Weblog“ heißt, und dann ergibt es wieder Sinn… irgendwie…

      • Ich bin auch mal gespannt, einrichten lassen hat DW mich das, aber das dauert mitunter ’ne Weile, bis die Einträge auch richtig angezeigt werden. Na ja, mal schauen *g*

        Ah, stimmt, daran hab ich gar nicht gedacht, „das Weblog“ ist noch zu verstehen … irgendwo. „Das Blog“ klingt trotzdem grausig.

  3. So, ich hab mir dann mal deinen Blog als RSS-Feed abonniert, damit ich nix verpasse. Das fände ich sehr schade.

    Ansonsten auch viel Spaß, Glück und Erfolg hier. 😀

  4. „Der Blog“ klingt immer so nach Sido. Oder nach Günther Grass … nee, Leute, es hieß schon immer „das Blog“, egal was die Hirnis vom Duden dazufantasieren.
    Aber ich will ja eigentlich nicht rummeckern, sondern Andrea auf der einzig wahren Blog-Software begrüßen! 😀

  5. Hmmm, ich hoffe, du vergisst nicht, immer in beide zu posten, sonst muss ich den LJ-Feed auch noch abonnieren 😀

    Aber ich finde weiß auf Schwarz toller – habe auch meine ganzen Arbeitsoberflächen drauf umgestellt. Auch wenn der allgemeine Design hier mir gut gefällt. Passt auch sehr gut zu deiner HP …

    (Und mal schauen, ob die Benachrichtugung per Mail auf die livejournal-Adresse klappt … )

    • Ich werd mich bemühen, nicht zu vergessen, auf LJ noch zu posten.

      Und hiermit weißt du nun, ob das mit der Benachrichtigung klappt 😉

      • Hmmm, es will mich den ganzen Thread abonnieren lassen, wenn ich unten das “ Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren per E-Mail senden“-Feld anklicke. Über deinen Kommentar bin ich aber nicht benachrichtigt worden 😦

        Mache ich irgendwas falsch?

    • Dass es dich den ganzen Thread abonnieren lässt, ist so. Kann man aber auch wieder abbestellen, falls es einen nervt.

      Bekommst du denn nun eine Benachrichtigung wegen meinem Kommentar?

      • Nope 😦
        Ist Thread abonnieren die einzige Möglichkeit, Kommentarbenachrichtigungen zu erhalten? Oder gibt es irgendwo eine vernüntige FAQ? (Ich finde gerade keine, mag aber daran liegen, dass sie vor meinem Fenster gerade die Straße aufreißen und ich mich daher nicht konzenrieren kann!)

        Die Abonnement-Mail erhalte ich nämlich schon o_O Ich fühle mich gerade an meinen Kommentar erinnert, dass man es bei LJ mit ein bisschen Mühe doch auch mit OpenID hinkriegt und nun stecke ich selbst in so Problemen – Grrr, ich sollte den Mund nicht so vollnehmen!

  6. Also bekommst du ja doch eine Benachrichtigungsmail? Ich dachte schon, du bekämst bei manchen Kommentaren keine, bei anderen, die zu diesem Thread gepostet wurden aber schon…

    Es gibt nur die Möglichkeit. Eben das Kästchen unten anklicken und dann wird man über alle neuen Kommentare zu dem Thread benachrichtig. Ich hatte bisher gar nicht dran gedacht, dass das wen stören könnte. Hauptsache, man wird benachrichtigt, wenn es was neues gibt. Und wenn es zu nem Post mal ne große Diskussion gibt und man nicht mehr mitlesen will, hat man in jeder Benachrichtigungsmail nen Link, über den man das wieder abstellen kann.

    • Ah, OK. Ich werde halt gerne auf die Antwort auf meinen persönlichen Kommentar benachrichtigt, nicht über jeden neuen Beitrag zu einem Thread. Alles andere empfinde ich dann eher als überflüssig, aber gut. Schauen wir halt mal …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s