Fantasyverlage

Wer einen Fantasyroman geschrieben hat und sich noch nicht ganz sicher ist, wohin damit, sollte sich diese Liste zu Gemüte führen. Dort findet man auch ein wenig über das Programm der aufgeführten Verlage, was sicher sehr hilfreich ist.
Seltsam finde ich nur, dass sie Bastei-Lübbe nicht mit aufgeführt haben. Ich frage mich gerade, ob das irgendwelche offensichtlichen Gründe hat und ich mich dämlich fühlen müsste, weil ich nich darauf komme.
Klar, einige kleinere (und eine Menge ganz kleine) Verlage sind auch nicht mit drauf wie Feder&Schwert z.B., aber Bastei-Lübbe kann man doch nicht einfach übersehen, oder? Zumindest nicht, wenn man Mitglied der Redaktion des Börsenblatts des deutschen Buchhandels ist. Die machen ja immerhin auch nicht erst seit gestern Fantasy …

5 Gedanken zu „Fantasyverlage

  1. Hab grad überlegt, ob Lübbe vielleicht einfach kein Mitglied im Börsenverein sind. Aber ich glaube doch. Vielleicht einfach eine persönliche Auswahl, und die Person, die die Liste zusammengestellt hat, mag die Lübbe-Romane nicht?

    Aber ich mag, dass Neil Gaiman der erste Lesetipp ist!

    LG W.

    • Ja, das mit nicht Mitglied war auch meine Überlegung, hab ich dann aber auch ausgeschlossen.

      Einer der späteren Lesetipps ist die Saga vom Dunkelelf. Also… äh… ja…

  2. Feder & Schwert, Hexentor und viele andere kleinere Verlage fehlen auch völlig. Ärgerlich, so was. Wenn man über ein Thema nichts weiß, sollte man keine Listen veröffentlichen.

    • Ja, sie hätten zumindest tatsächlich jeden Fantasyverlag auflisten können, der auch Mitglied im Börsenverein ist.

      Dass sie nicht jeden kleinen Einmann-Verlag aufführen, ist ja schon irgendwie logisch. Da den Überblick zu behalten, fällt sicher nicht leicht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s