Literarischer Abend

Gestern war übrigens wieder literarischer Abend im Alexander the Great. Michael Buttler war da und Wibke hat eine Geschichte vorgelesen, die vor ewig mal in Blah! erschienen ist, und damit wurde es ein recht fantasylastiger Abend.
In seinem Verlauf habe ich mich auch mit Michael über Schreibstile unterhalten und ein Kompliment für meinen bekommen, was immer schön ist… Nur der Versuch einer Erklärung, wie mein Stil zu Stande kommt, hat sich in vielen Ähs und Ähms verlaufen.

Ich hoffe sehr, dass diese Veranstaltung sich hält, denn sie ist wirklich eine wunderbare Möglichkeit, vorlesen zu üben. Außerdem hört man immer wieder interessante Geschichten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s