Ein Plagiat geht um die Welt

Die Plagiatssache lässt die Leute anscheinend immer noch nicht los. Jetzt wird sogar schon im Ausland darüber berichtet.

Inländischerweise analysiert Stefan Orgel die Reaktionen der „Filesharing-Generation“ auf das Thema.
Und der Advi erklärt Intertextualität.

Christian Montillon hat außerdem ein neues Wort geschöpft und zwar in folgendem Tweet:

Denke gerade über den Titel für RHODAN 2540 nach. „Under the Dome“ würd passen. Aber den hat Stephen King mir geklaut. Ist ja hegemannös 🙂

Und wenn ich wüsste, wie man auf einzelne Tweets verlinkt, würde ich das tun.

Zuguterletzt und für alle, die es noch nicht mitbekommen haben, wird nun passenderweise auch noch J. K. Rowling des Plagiats angeklagt. Was aber wohl eher etwas ist, das zwangsläufig passiert, wenn man zuviel Geld mit dem verdient, was man schreibt.

So, das war mein letzter Post zu dem Thema. Ich wette, es hängt uns inzwischen allen gleichermaßen zum Hals raus.

5 Gedanken zu „Ein Plagiat geht um die Welt

  1. Jup. Reicht.
    Den Literaturpreis gönne ich ihr aber trotzdem nur, wenn das Schriftstück zeitgleich als kostenloses, frei weiterverwendbares eBook bei Ullstein erscheint.

  2. (Tipp: Das Datum und die Uhrzeit unter einem Tweet sind gleichzeitig auch ein Link zum Tweet selbst und liefern dir somit die Möglichkeit, genau zu diesem Gezwitscher zu verlinken und nicht gleich zum ganzen Account. Lang lebe das Denglisch oder sowas…)

  3. …nebenbei könnte man noch gleich die Hälfte aller Fantasy-Autoren wegen Tolkien-Plagiats anklagen, und etwa alle Autoren der Gegenwartsliteratur, die Vampirromane schreiben. Und die Krimi-Autoren. Wenn in fast jedem Buch eine Leiche vorkommt, das kann doch nicht normal sein…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s