Erkenntnisse

Ich gehöre nun zu den Leuten, die auf das Erscheinen des nächsten Twilight Romans warten. Erschreckend.
Allerdings hat das nichts damit zu tun, dass ich ihn lesen will, weil das habe ich ganz sicher nicht vor. Die Sache ist einfach die, dass ich aufgrund von Stephenie Meyers Fortsetzungswut einen Teil meiner Magisterarbeit ein wenig ändern muss. Über vier „Bis(s)“-Romane zu schreiben ist nicht mehr so wirklich richtig.
Der neue Roman erscheint am 5.6., die Arbeit muss ich am 21.6. abgeben. Das sind knapp zwei Wochen, in denen dieser Roman auf der Bestsellerliste in schwindelerregende Höhen klettern kann, was ich dann in der Arbeit erwähne, damit ich danach endlich abgeben kann.

Noch eine Erkenntis: Ich habe glaub irgendwo schon mal erwähnt, dass ich öfter im Forum der Geschichtenweber unterwegs bin. Als ich den Weg dorthin gefunden habe, war das ein Haufen vor allem mit Kurzgeschichtenprojekten beschäftigter Autoren. Inzwischen sind einige davon aber ziemlich erfolgreich. Valentina Bergers Thriller „Der Augenschneider“ erscheint z.B. im Juli bei Piper. Hier gibt es eine Leseprobe.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s