Der Kristallpalast

Ein bisschen spät, da ich gerade erst gesehen habe, dass die Rezension online ist: Ich habe „Der Kristallpalast“ von Oliver Plaschka, Alexander Flory und Matthias Mösch gelesen. Meine Meinung dazu kann man sich hier antun. Sie ist nicht komplett positiv ausgefallen, aber es ist auf jeden Fall ein netter Steampunk-Roman. Außerdem hoffe ich, mit dieser Rezension den Begriff „plaschkaesk“ geprägt zu haben 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s