There and back again

OK, der Titel ist ein bisschen übertrieben. Ich habe keinen Drachen erschlagen oder ähnliche heldenhafte Dinge getan. Stattdessen habe ich in Hamburg viele wunderbare Leute getroffen. Außerdem habe ich mein Testleserexemplar von der „Sündenheilerin“ bekommen.

Danach ging es weiter nach Quakenbrück, wo wir von einer Sportart namens Swin-Golf erfahren haben. Das ist so was wie das uneheliche Kind zwischen Minigolf und richtigem Golf. Meine Schwester und ich hätten fast gewonnen … wenn es danach gegangen wäre, wer die meisten Punkte macht.
Aber immerhin gibt es nun dieses Foto, auf dem ich so aussehe, als wäre ich praktisch Profigolferin:

Außerdem kann ich nun sagen, dass ich einen geschäftlichen Anruf auf einem Golfplatz bekommen habe.

Danach ging es weiter ins Ruhrgebiet und dort in geliehenem Kleid und Turnschuhen auf einen Mittelaltermarkt. Einen Teil des Samstags habe ich außerdem (immer noch in mittelalterlichem Kleid und Turnschuhen) auf der Rückbank eines aufgemotzten amerikanischen Sportwagens verbracht.
Und als ich sonntags nach Hause kam, erwartete mich noch eine wunderbare Überraschung:

Damit bin ich bei drei Testleserexemplaren in einer Woche, was ich ziemlich cool finde.
Nachdem ihr dieses Foto gesehen habt, wollt ihr alle auch ganz sicher unbedingt die „Drachengasse 13“-Website besuchen, auf der es unter anderem Bücher zu gewinnen gibt.

Ich gehe derweil mal Zeug abarbeiten.

3 Gedanken zu „There and back again

  1. Also auf dem Bild sieht die Beinstellung des vorderen Beines mehr als nur ungesund aus 🙂

    Gratulation zu den drei Tesexemplaren, ich hoffe sie gefallendir auch!

    • Klar gefallen sie mir 🙂

      Die Beinstellung kommt vom Schwung. Man fängt ja damit an, dass man grade vor dem Ball steht. Und dann schlängt man und der Schwung trägt einen einmal rum. Zumindest ist es so, wenn ich das mache.

  2. Geschäftlicher Anruf auf dem Golfplatz ist natürlich extrem lässig.

    Aber ein weniger erwachsener Mensch als ich, würde über den Kommentar mit der Rückbank im Wagen jetzt einen kindischen Witz machen. Wie gesagt, ein weniger erwachsener Mensch … 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s