Fundstück

Langsam trudeln ja die Vorschauen für das Frühjahr 2014 ein. Was bedeutet, dass auch ich Post kriege. Ich stehe als Rezensent auf der Liste verschiedener Verlage. Von Piper kriege ich deswegen immer einen richtigen Stapel. Die liegen dann hier herum, bis ich entscheide, sie ausreichend durchgeblättert zu haben, und sie wegwerfe. Heute hat auch René sie entdeckt, und dabei ist mir etwas aufgefallen:

Dieses Motiv findet man auch auf der Fantasy-Vorschau von Piper. Und nachdem ich es eine Weile angestarrt hatte, meinte ich zu René: „Sag mal, kommt dir das Schwert bekannt vor?“
Wir kennen uns seit 11 Jahren und wir haben beide eine gewisse Schwäche für Zierschwerter u.ä. Wenn es irgendwo einen entsprechenden Laden gibt, dann kann man uns am Schaufenster kleben sehen.
Deshalb fiel Renés Antwort prompt folgendermaßen aus: „Klar. Such dir eine beliebige Zierschwerter-Seite, da findest du’s.“

Zu Demonstrationszwecken habe ich das einfach mal getan. Die Suche hat mich fünf Minuten gekostet.
Jetzt kann ich den Rest des Tages stolz sein, auch mal etwas in der Art gefunden zu haben, wie Verlorene Werke es immer mit ihren Covergleichheits-Posts schafft.

2 Gedanken zu „Fundstück

    • Die Ähnlichkeit lässt sich nicht abstreiten.
      Ich habe auch irgendwie das Gefühl, das sich das Bild in dem Umhang schon mal irgendwo gesehen habe. Aber ich weiß nicht, wo. Vllt liegt’s einfach daran, dass die Rüstung der Leute recht HdR-mäßig aussieht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s