Schakkeline

Ich bin ganz schlecht mit Namen. Wenn ich einen Charakter benennen muss, geht das öfter so …

Ich: „René, sag mir mal einen französischen Namen für eine Wahrsagerin.“
In dem Fall war Renés Antwort: „Heißen Wahrsagerinnen nicht immer irgendwie spanisch?“
Ich: „Jetzt sag nicht Esmeralda. Esmeralda geht nicht!“
René: „Okay. Jaqueline?“
Ich, weil nicht widerstehen konnte: „Schakkeline?“
René nickend: „Oder Schantalle.“
Ich: „Das muss ich mal irgendwo in einem Hörspiel einbauen. Eine Schakkeline. ‚Schakkeline pack dat Hundi nich an, dat hat vielleicht Flöhe.‘ Und dann greift der Werwolf an.“
René: „Das kriegst du nie durch.“
Ich: „Vielleicht, aber immerhin hätte ich’s in der ersten Fassung drin.“

2 Gedanken zu „Schakkeline

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s