Die Föderation und die Zeugen Jehovas

Heute beim Abendessen kamen wir auf Star Trek und die Methoden der Föderation, neue Mitglieder zu finden.

René: „Stell dir mal vor, du wärst Mitglied einer fremden Spezies, die einfach nur ihre Ruhe haben will, und dann kommt ein Föderationsraumschiff, will irgendwas forschen und friedlichen Kontakt herstellen und gibt einfach keine Ruhe.“
Ich: „Stimmt. Die lassen ja meistens echt nicht locker. Die Aliens sagen so: ‚Geht weg!‘ Und die Föderation: ‚Ja, aber Austausch von Wissen! Und friedliche Koexistenz! Wie könnte man das nicht wollen?'“
René: „Genau. Kein Wunder, dass die alle irgendwann feindselig werden.“
Ich: „Die Föderation ist ein bisschen wie die Zeugen Jehovas. ‚Wir würden gerne mit Ihnen über die Erste Direktive sprechen.‘ Und: ‚Haben Sie schon mal über friedliche Koexistenz und kulturellen Austausch mit anderen Kulturen nachgedacht?'“
René: „Da würde ich auch schießen.“

2 Gedanken zu „Die Föderation und die Zeugen Jehovas

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s