Blödsinn am Montag

Das heutige Gespräch beim Abendessen:

René: „Also, die Emos hab ich ja immer noch nicht verstanden. Dabei sind die inzwischen schon wieder out.“
Ich: „Die wollen einfach öffentlich weinen dürfen.“
René: „Dann sollen sie gegen eine Wand laufen, dann haben sie Grund zum Weinen.“
Ich: „Das brauchen die nicht, die verzweifeln einfach an der modernen Konsumgesellschaft.“
René: „Ich habe noch keinen Emo vor einem Cola-Plakat heulen sehen.“*
Ich: „Na ja, vielleicht schreiben sie auch traurige Gedichte darüber.“
René: „Die sie dann löschen, weil sie der Meinung sind, dass sie eh keiner lesen will?“
Ich: „Genau. Deshalb hast du davon nie was mitbekommen.“

———-

*Das ist eine Anspielung hierauf. Das hat René vor Jahren mal gefunden, und wir lachen immer noch darüber. Wir sind leicht zu amüsieren.

2 Gedanken zu „Blödsinn am Montag

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s